NOVALJA ICH PACKE

Das Koffer packen war und wird nie einfach sein. Was soll ich bloß mitnehmen? Wie viele Bikinis brauche ich? Wie warm ist es? Was für kosten entstehen bei meinem Smartphone? Zur Beruhigung, es geht jedem Jugendlichen so:
Wir möchten euch für einen perfekten Sommerurlaub hier ein paar nützliche Tipps zusammenstellen.

Generell würden wir von easysummer Jugendreisen drei verschiedene Arten der Organisation beachten.
1. Koffer packen
2. Handgepäck für Busfahrt organisieren
3. Organisatorische Fragestellungen.

Beginnen wir doch easy mit dem Koffer packen. Anbei eine nützliche easysummer Checkliste:
– In Novalja gibt es einen Strand: Badehose / Bikini, Handtuch und Flip Flops / Badelatschen
– Es ist warm in Kroatien: T-Shirts, Tops, Shorts bzw. Röcke sind nützlich.
– Am Abend kann es mal abkühlen: Lange Hose und Pullover einpacken
– easysummer hat geile Ausflüge im Angebot: festes Schuhwerk dürfen nicht fehlen
– für noch heißere Tage: Unterwäsche
– Novalja ist schön: Fotoapparat
– Die kroatische Sonne ist heiß: Sonnencreme (hoher Lichtschutzfaktor) und After Sun

novalja-disco-kalypso
Novalja ich packe und reise zum Kalypso Beach Club

Das Handgepäck für die Busfahrt muss gut geplant sein: easysummer Jugendreisen gibt Infos:
– Raststätten sind teuer: Genug Proviant ins Handgepäck (Getränke und Essen)
– Nachtfahrt: Bequeme Klamotten anziehen. Die Busse haben schwankende Temperaturen. Hinten ist es durch den Motor wärmer.
– Taschengeld: gehört ebenso in die Tasche. Vielleicht wollt ihr ein Ausflug buchen.
– Gut riechen und schmecken: Deo und Zahnbürste bringen den Tag in Schwung
– zu Hause eure Eltern informieren: Mobile Telefon ins Handgepäck

Die Organisation möchten wir euch hier nicht vorenthalten. Das A&O für die perfekte Jugendreise.
– Gültigkeit des Ausweises gecheckt?
– Auslandskrankenversicherung abgeschlossen?
– Impfbuch für Notfall auf der Reise im Gepäck?
– Großeltern für ein zusätzliches Taschengeld gefragt?
– Notfall Liste hier im Blog ausgedruckt?
– EC Karte bzw. Konto gedeckt?
– Abfahrtszeit im easy LogIn nochmal geprüft?
– alle Reiseunterlagen ausgedruckt?
– Kosten für Roaming nachgefragt?